Was bedeutet Clean Beauty

 

Clean Beauty – ein Trend, der immer mehr zum Statement wird und auch bei Feuerstein eine große Rolle spielt! Unbedenklich für die Haut, verantwortungsvoll gegenüber unserer Umwelt. Als Pionierinnen dieser neuen Bewegung ist es uns wichtig, unsere Kundinnen und Kunden aufzuklären und zu erklären, was wir unter Clean Beauty verstehen!

Was ist Clean Beauty?

Wirkungsvolle Kosmetika ohne schädigende Inhaltsstoffe? Ist das überhaupt möglich? Ja, es ist möglich und es liegt uns am Herzen, genau jene Produkte zu produzieren, die eine perfekte Symbiose aus Wirksamkeit und Nachhaltigkeit eingehen. Wir setzen auf so viel Natürlichkeit wie möglich, ohne dabei hochwertige Produkte aus der Wissenschaft abzulehnen.

Immer mehr Menschen setzen beim Konsum auf eine Orientierung an Werten. Die Umwelt, die Natur, die Nachhaltigkeit, all das ist in den Fokus gerückt. Hinter dem Begriff Clean Beauty verbergen sich Produkte, in denen bestimmte Inhaltsstoffe nicht mehr enthalten sind. Allerdings ist bislang nicht festgeschrieben, um welche Inhalte es sich hierbei eigentlich handelt.

Grundsätzlich darf festgehalten werden, dass vor allem gesundheitsschädliche und problematische Inhalte nicht mehr in Clean Beauty Produkten vorkommen. Der Preis der Schönheit wird also nicht mehr mit der Gesundheit oder einem Raubbau an der Umwelt bezahlt.

Wichtig ist zu wissen, dass Clean Beauty nicht bedeutet, dass komplett auf synthetische Stoffe verzichtet wird. Unser Anliegen ist es daher nicht, all das, was über Jahre erforscht wurde, plötzlich zu Gunsten falscher Vorstellungen zu verteufeln. Unser Ziel ist es, anhand von Studien herauszufinden, welche Inhaltsstoffe tatsächlich schädlich sind und diese in unseren Kosmetiklinien nicht mehr zu verwenden.

Ist Clean Beauty besser für die Haut?

Die Vorteile von Clean Beauty liegen auf der Hand. Durch eine analytische Auswertung einzelner Inhaltsstoffe ist es möglich, die maximale Wirkung mit der minimalen Anzahl an Wirkstoffen zu erzielen. Denn sehr häufig interagieren die einzelnen Bestandteile von Kosmetikprodukten miteinander. Wir nutzen hierfür unsere Expertise und setzen den Fokus auf traditionelles Heilwissen.

Sehr häufig ist erst das Zusammenspiel mehrerer Inhaltsstoffe dafür verantwortlich, dass ein Kosmetikprodukt eine bestimmte Wirkung hat. Die Potenzierung der Wirkung, die gegenseitige Verstärkung und die hohe Effektivität ist es, was wir uns zu Nutze machen.

Zahlreiche synthetische Inhaltsstoffe sind über Jahrzehnte wissenschaftlich erforscht worden und vollkommen unbedenklich. Wir vermeiden diese Stoffe daher nicht zwingend, um ein vermeintlich natürliches Produkt zu erstellen. Wir wählen lieber anhand fundierter Studien aus, welche Substanzen für Ihre Haut geeignet sind und auf welche Sie lieber verzichten sollten.

Die Clean Beauty Inhaltsstoffe sind sorgfältig ausgewählt, minimalistisch zusammengestellt und nachhaltig miteinander kombiniert. Denn wir setzen nicht auf einen kurzfristigen Schönheitseffekt, den Sie in zehn Jahren mit der Befindlichkeit Ihrer Haut bezahlen. Wir legen Wert darauf, dass Sie Ihren strahlenden Teint und Ihre natürliche Schönheit auch über viele Jahre hinweg behalten und mit unseren Kosmetiklinien pflegen können.

Was ist natürliche Kosmetik?

Natürliche Kosmetik wird aus rein naturidentischen und natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Synthetische Bestandteile sind nicht enthalten, doch der Begriff Naturkosmetik ist nicht geschützt. Zahlreiche Produkte, deren Inhaltsstoffe zu einem Teil synthetisch sind, werden dennoch als natürliche Kosmetik deklariert. Nur wenn Naturkosmetik zertifiziert wurde, handelt es sich um Produkte, deren Inhalte rein natürlich sind. Bio-Qualität ist hierbei aber nicht vorgeschrieben. Somit sind Sie beim Erwerb zertifizierter Naturkosmetik nicht auf der sicheren Seite, dass Sie tatsächlich Bioprodukte kaufen.

Wieso Clean Beauty verwenden?

Clean Beauty ist ein Trendwort und längst nicht alle angebotenen Produkte sind auch wirklich „clean“ im Sinne dessen, was sich Verbraucher wünschen. Zahlreiche Kosmetikketten vergeben die Bezeichnung „Clean Beauty“ an Produkte, die keinerlei synthetische Duftstoffe, Parabene, Phthalate oder Silikone enthalten. Doch es sind längst nicht nur diese, allgemein als negativ bekannten, Inhaltsstoffe, die in einem guten Kosmetikprodukt nichts verloren haben.

Wir empfehlen all unseren Kundinnen und Kunden stets, die Inhaltsstoffe ihrer Kosmetik von Hand zu prüfen und sich nicht auf scheinbare Deklarationen zu verlassen. Begriffe wie Clean Beauty werden als Schlagwort und Werbemaßnahme genutzt, um bestimmte Produktgruppen besser zu verkaufen.

Dieser Vorgang wird als „Greenwashing“ bezeichnet. Kunden wird durch Begriffe wie Green Beauty, Clean Beauty oder „natürlich“ vorgegaukelt, dass sie ihrer Haut mit dem Kauf eines bestimmten Produkts etwas Gutes tun. Sie kaufen eine neue Creme, neue Kosmetik oder eine neue Pflegeserie mit dem guten Gefühl, nun auf alles Schädliche zu verzichten. Das Bedürfnis nach reiner Kosmetik ist groß, das Bedürfnis nach einer nachhaltigen und effektiven Pflege noch größer.

Was Clean Beauty für uns bedeutet

Natürliche Schönheit, reine Schönheit. Begriffe, die oft mehr „schönreden“ als sie tatsächlich verschönern. Wir von Feuerstein beschäftigen uns tagein tagaus mit der Entwicklung unserer Kosmetiklinien. Wir setzen hierbei auf vier Säulen, um ein optimales, für Ihre Schönheit hergestelltes Produkt zu erschaffen.

  • Wir sehen Schönheit als einen ganzheitlichen Aspekt
  • Wir setzen auf punktgenaue Rezepturen
  • Wir kombinieren Natürlichkeit mit Qualität
  • Wir forcieren biotechnologische Wirkstoffkombinationen

Schönheit ist für uns etwas, das nicht durch eine einzelne Creme entsteht. Schönheit entsteht im Inneren des Körpers, daher entführen wir Sie mit unseren Produkten aus dem Alltagsstress. Unsere Wellnessprodukte geben Ihnen Ruhe, Erholung und Entspannung, all das, was Sie in einer schnelllebigen Zeit wie dieser brauchen.

Wenige Inhaltsstoffe, maximale Wirkung – nach diesem Grundsatz gestalten wir unsere Rezepturen. Wir möchten Sie nicht mit unnötigen Stoffen belasten, sondern verwenden nur jene Produkte, die wir aus wissenschaftlichen Gesichtspunkten und anhand von Studien wirklich vertreten können und die wir auch selbst verwenden würden.

Wir brauchen keine schädigenden Inhaltstoffe, um hochwertige Produkte für Ihre Schönheit herzustellen. Wir brauchen aber auch keine grandiosen Werbeslogans und Bezeichnungen, hinter denen sich nichts versteckt als leere Werbung. Wir verzichten auf schädigende Inhaltsstoffe und ergänzen sie mit vertretbaren Pendants, die in vielen Fällen natürlichen Ursprungs sind und deutlich bessere Wirkung zeigen.

Denken Sie einmal an eine große Firma, in der alle Mitarbeiter Hand in Hand arbeiten. Auf diese Weise arbeitet auch unsere Kosmetik. Wir kombinieren aus allen Bereichen das Beste und sorgen auf diese Weise dafür, dass unsere Kosmetiklinien maximale Wirkung zeigen, ohne Ihre Haut zu belasten. Nur durch den Zusammenschluss von wissenschaftlichen Erkenntnissen und natürlichen Inhaltsstoffen können wir jene Produkte auf den Markt bringen, die nachhaltig und zugleich wirksam sind.

Weil Sie uns am Herzen liegen

Mit unseren Produktlinien liegt es uns am Herzen, das Karussell des Alltags für einen Moment zu stoppen. Wir möchten Sie entführen in eine Welt der Erholung, der Ruhe, der Nachhaltigkeit. All unsere Produkte werden in der Schweiz produziert, um Ihnen genau diese erholsame Umgebung und Natur auch in zehn Jahren noch ermöglichen zu können. Denn wir setzen darauf, unsere Kosmetiklinien nicht nur durch ein Label reinzuwaschen, sondern durch den Inhalt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen