Vitaminbombe mit lieblichem Duft - Warum ist Mandelöl gut für die Haut?

 Warum ist Mandelöl gut für die Haut? – Was bewirkt Mandelöl auf der Haut?

Die weichen rosa Blüten des Mandelbaums sind Ende Januar die ersten Frühlingsboten

Nach den dunklen Wintermonaten kündigen sie den Beginn einer neuen Jahreszeit an. Doch die Superfrucht leitet nicht nur den Frühling ein, die Mandel kann noch einiges mehr. Egal ob in der Ernährung, Gesundheit oder Schönheitspflege, die Mandel wird seit Jahrhunderten in zahlreichen Ländern geschätzt und vielseitig verwendet.
Insbesondere dem Öl der Mandel wird heute immer mehr Aufmerksamkeit gewidmet. Reich an ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen pflegt Mandelöl die Haut wie kaum ein anderes Öl. Trockene Haut profitiert von den gesunden Fetten und Säuren des Öls. Selbst trockenste Haut wird durch Mandelöl wieder mit Feuchtigkeit versorgt und optimal genährt.
Wir haben die Mandel und ihre Vorteile genauer unter die Lupe genommen und stellen ihr besonderes Öl vor.
 
Warum ist Mandelöl gut für die Haut? – Welche Vitamine hat Mandelöl?

Was genau ist Mandelöl?

Mandeln sind die Früchte des Mandelbaums. Obwohl sie oftmals als Nüsse wahrgenommen werden, sind Mandeln eigentlich Früchte, die mehr mit Pfirsichen gemeinsam haben als etwa mit Walnüssen.
Mandeln können vielseitig verarbeitet werden. Zu Mandelmehl, Mandelmilch oder zu Mandelöl. Auch für den puren Verzehr sind sie geeignet.
Mandelöl eignet sich wunderbar zum Kochen und als Ernährungsergänzung, ist aber ebenso vorteilhaft für Haut und Haar.
Das in Mandeln enthaltene Öl wird auf zwei mögliche Weisen extrahiert. Kaltgepresst oder durch die Verwendung von Hitze in einem chemischen Prozess. Dabei wird entweder unraffiniertes oder raffiniertes Mandelöl gewonnen.
 
Warum ist Mandeloel gut für die Haut – Raffiniertes vs. unraffiniertes Mandelöl

Raffiniertes vs. unraffiniertes Mandelöl 

Wird das Mandelöl kalt gepresst, entsteht unraffiniertes Mandelöl. Dabei werden rohe Mandeln ohne chemische Hilfsmittel gepresst und das Öl auf natürliche Weise extrahiert. Das hat den Vorteil, dass deutlich mehr Nährstoffe enthalten bleiben.

Warm gepresstes Mandelöl wird durch Hitze und chemische Hilfsmittel gewonnen. Dadurch kann raffiniertes Mandelöl deutlich höheren Temperaturen standhalten und ist länger haltbar. Auch ist raffiniertes Mandelöl in der Regel günstiger als unraffiniertes.

Für die Haut eignet sich jedoch unraffiniertes Öl besser, da die für die Haut wichtigen und gesunden Nährstoffe deutlich besser erhalten bleiben. 

 
 Warum ist Mandelöl gut für die Haut? – Was bewirkt Mandeloell auf der Haut?</

Warum ist Mandelöl gut für die Haut?

Mandelöl wird seit Jahrhunderten verwendet, um dem Alterungsprozess der Haut vorzubeugen. Aber auch Hauterkrankungen werden mit Mandelöl behandelt. In der traditionellen chinesischen Medizin wurde und wird Mandelöl unter anderem zur Heilung von Ekzemen eingesetzt.

Trockene und sehr trockene Haut wird durch das reichhaltige Öl wieder durchfeuchtet. Etwas, woran andere Öle und herkömmliche Cremes oftmals scheitern.

Zudem hat das Mandelöl eine antibakterielle Wirkung. Es kann deshalb trotz seiner Reichhaltigkeit auch zur Behandlung von Akne eingesetzt werden. Das kommt Menschen mit starker Mischhaut zugute, deren Haut auf aggressive Anti-Akne Produkte mit Irritationen und Austrocknung reagiert.

 
Warum ist Mandelöl so gut für die Haut – Mandelöl gegen Falten

Was bewirkt Mandelöl auf der Haut?

Das üppig enthaltene Vitamin E ist ein natürliches Antioxidans, das die Haut vor freien Radikalen schützt und somit den Alterungsprozess und die Faltenbildung verlangsamt.

Trockenheitsfältchen, unter denen viele von uns leiden, verschwinden durch die gesunden Fettsäuren des Mandelöls bei regelmässiger Anwendung vollständig, da die Haut maximal mit Feuchtigkeit versorgt wird.   

Durch die antibakterielle Wirkung, die unter anderem ebenfalls auf Vitamin E zurückzuführen ist, werden Entzündungen gelindert und der Teint ausgeglichen. Entzündungen und Rötungen verschwinden. Der Teint wird ebenmässiger und beginnt auf natürliche Weise zu strahlen.

Der zarte Marzipanduft des Öls macht die Anwendung zu einer Erfahrung für die Sinne, die über die Vorteile für die Haut hinausgeht. Das Mandelaroma hebt die Stimmung und eignet sich deshalb auch als Seelenpflege.

Welche Vitamine hat Mandelöl?

Mandelöl enthält Vitamin E in hoher Konzentration. Vitamin E befindet sich bereits in unseren Zellwänden und hält die Haut jung. Mit den Jahren verliert unsere Haut jedoch Vitamin E. Der natürliche Schutz der Haut nimmt ab und sie beginnt zu altern. Vitamin E muss der Haut deshalb von aussen und innen zugeführt werden. Mandelöl kann beides. Aber warum ist Mandelöl gut für die Haut? Nur wegen des Vitamins E? Nein.  Neben Vitamin E finden sich noch zahlreiche weitere Vitamine darin.

Vitamin A

Vitamin A ist vor allem dafür bekannt, die Sehkraft zu stärken. Dass auch die Haut von dem Beta Carotin profitiert wissen weniger Menschen. Dabei wirkt sich Vitamin A positiv auf die Zellerneuerung aus und hält die Haut gesund, faltenfrei und frisch.

Gemeinsam mit Vitamin E bildet Vitamin A ein Powerduo gegen den Alterungsprozess der Haut und kann selbst tiefe Falten mildern und die Haut wieder straffen

Vitamin D

Viele Menschen leiden unter Vitamin-D-Mangel, insbesondere in den mittel- und nordeuropäischen Ländern. Und das hat negative Konsequenzen. Vitamin D gilt als Glückshormon und ist von zentraler Bedeutung für unsere körperliche Gesundheit und unser seelisches Wohlbefinden.

Keine Überraschung also, dass sich Vitamin D auch auf die Haut positiv auswirkt. Das Vitamin wird normalerweise durch die Sonne über die Haut aufgenommen. Doch auch durch die Anwendung und Einnahme von Mandelöl kann der Vitamin D Spiegel im Körper erhöht werden.

Das sorgt nicht nur für einen gesunden Teint, sondern auch ein gestärktes Herz-Kreislauf-System, gesunde Haare und mentale Ausgeglichenheit.

Linolsäure

Linolsäure ist sicherlich vielen, die sich mit Schönheit und Hautgesundheit beschäftigen, ein Begriff. Linolsäure wird in Kosmetikprodukten oft und gerne verwendet, da sie die Feuchtigkeit der Haut erhöht und auch dafür sorgt, dass die Haut Feuchtigkeit länger speichern kann.

Zudem wird die Haut widerstandsfähiger gegen Infektionen und Entzündungen. Gestresste Haut, die bereits unter Entzündungen leidet, kann durch Linolsäure geheilt werden.

In Mandelöl befindet sich etwa 19 % natürliche Linolsäure. Eine hohe Konzentration, die sich schon nach kurzer Zeit sehr positiv auf die Hautgesundheit auswirkt.

 

Warum ist Mandelöl so gut für die Haut? – Mandelöl erfahrungen

So wird Mandelöl angewendet

Viele Feuerstein-Essentials-Produkte enthalten Mandelöl. Zum Beispiel die Körpercreme kann morgens oder abends nach der Dusche aufgetragen werden.

Wenn Sie reines Mandelöl verwenden wollen, beachten Sie Folgendes:

  • Bevor das Öl aufgetragen wird, muss die Gesichtshaut frei von Make-up sein.  Das Öl entfaltet seine volle Wirkung nur, wenn die Haut frei von Unsauberkeiten ist.
  • Wie häufig und wann das Öl verwendet wird, ist Geschmackssache, hängt aber insbesondere von den Voraussetzungen Ihrer Haut ab.
  • Da das Öl reichhaltig ist, sollten Menschen, deren Haut nicht extrem trocken ist, das Öl nur über Nacht auftragen. Das Öl eignet sich auch wunderbar als gelegentliche Nachtkur, wenn die Haut trocken und gestresst ist, wie das häufig in den kalten Wintermonaten der Fall ist.
  • Haut, die durch Heizungsluft und Kälte spannt, kann sich durch gelegentliche Mandelöl-Kuren problemlos über Nacht von den Strapazen erholen.
  • Der Körper profitiert ebenfalls von diesem einzigartigen Öl. Am besten sollte das Mandelöl durch kreisende Bewegungen einmassiert werden. Das ist nicht nur wohltuend und entspannend, sondern fördert auch die Durchblutung und hilft gegen Cellulite.

Also – warum ist Mandelöl gut für die Haut? Es enthält für die Haut wertvolle Vitamine und pflegt die Haut auf einzigartige Weise.

 

Mandelöl ist eine ganzheitliche und natürliche Erfahrung, positiv für die Haut, den Körper, den Geist und die Seele. Weitere Produkte von Feuerstein Essentials mit kostbarem Mandelöl:

 
Entdecken Sie noch heute die Kraft von Mandelöl für sich und Ihre Lieben. 
 
Über Feuerstein Essentials Switzerland:
Wir wollen Menschen helfen, ihr Wohlbefinden zu steigern, ihre innere Ruhe zu fördern, neue Kraft zu gewinnen, mit sich selbst verbunden zu sein und zufrieden und selbstsicher ihren Weg zu gehen – wo auch immer dieser hinführt.
Ausgeglichene Menschen finden ihren Weg, sie finden Sinn. Unsere Produkte unterstützen mit ihrem dezenten Design und wohltuenden Düften – sie sind kleine Anregungen, wieder in sich hineinzuhören. 
 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen