Natürliche Hautpflege: Warum sind natürliche Produkte besser für die Haut und die Umwelt?

Natürliche Hautpflege

Ewige Schönheit, eine rosig strahlende Haut – der Traum aller Frauen und Männer, unabhängig von Alter, Herkunft und Persönlichkeit! Wer schön sein will, muss leiden? Wirklich? Muss unsere Haut unter künstlichen Inhaltsstoffen, die mehr schaden als nutzen, leiden? Die tröstende Antwort auf diese Frage ist: Nein! Natürliche Hautpflege spielt eine immer größere Rolle bei Frauen und Männern und das aus gutem Grund.

Immer mehr Hersteller setzen auf schonende Hautpflegeprodukte, so auch die Feuerstein-Essential-Reihe. Unser Bestreben ist es, Ihnen natürliche Kosmetik zu bieten, aber nicht aufgrund von Vorgaben und Richtlinien, auf sinnvolle Inhaltsstoffe zu verzichten.

Jahrzehntelang haben Menschen Kosmetik verwendet, die überwiegend unter einem wissenschaftlichen Aspekt entwickelt wurde. In Laboren tüftelten findige Forscher aus, welche Bestandteile welchen Effekt auf die Haut haben. Die Langzeitwirkung wurde aber oft außer Acht gelassen. Doch auch wenn die natürliche Hautpflege eine immer größere Rolle spielt, sind nicht alle wissenschaftlichen Gesichtspunkte schlecht.

Deshalb ist das Anliegen von Feuerstein-Essentials, Ihnen eine natürliche Hautpflege zu ermöglichen, die aus allen Bereichen die besten Inhaltsstoffe nutzt. Wissenschaft und Natürlichkeit unter einem Hut, das ist unserer Meinung nach die beste Möglichkeit, wie Sie Ihre Haut bis ins hohe Alter strahlend und schön halten können.

Natürliche Hautpflege schafft Vertrauen

Der Wunsch zahlreicher Menschen ist, Abstand vom chemischen Einheitsbrei zu bekommen und hin in eine grüne Zukunft zu starten. Für unsere Haut ein Segen, denn sie ist täglich unzähligen Belastungen ausgesetzt. Wann haben Sie zum letzten Mal darüber nachgedacht, was die ca. zwei Quadratmeter Haut Ihres Körpers alles erdulden muss? Nehmen wir Ihre Gesichtshaut als ein gutes Beispiel.

Viele Frauen belasten die sensible Haut des Gesichts täglich mit Make-Up, Sonnenbestrahlung, Kosmetikprodukten, Düften und vielem mehr. Statistisch gesehen sind es rund 500 verschiedene Chemikalien, denen die Gesichtshaut täglich ausgesetzt ist. Die Umweltbedingungen sind hierbei noch nicht eingerechnet. Denken Sie an die klirrende Kälte des Winters, die die Haut strapaziert und austrocknet. Oder die sengende Hitze des Sommers, die gleissende Sonne in der Mittagszeit. Ihre Haut ist ein Wunderwerk der Natur und sie hat eindeutig mehr Aufmerksamkeit verdient.

Natürliche Hautpflege setzt in diesem Bereich an und möchte der Haut das zurückgeben, was sie wirklich braucht. Es geht nicht darum, bestimmte Inhaltsstoffe rigoros zu vermeiden und der Haut dadurch schlechtere Kosmetikqualität zuzumuten. Hochwertige natürliche Hautpflege setzt auf die Optimierung der Inhaltsstoffe und auf gleichzeitige Schonung der Umwelt. Manchmal kann Umweltschutz aber auch bedeuten, natürliche Ressourcen zu schützen und auf Alternativen aus dem Labor zurückzugreifen. Einige unserer Inhaltsstoffe sind per Definition ‘natürlich’, andere nicht. Wir ziehen es vor, für die Erfüllung spezifischer Funktionen qualitativ hochwertige, wissenschaftlich validierte und hautfreundliche Inhaltsstoffe in unsere Produkte zu integrieren, die aus einer Auswahl seriöser Quellen stammen.

Zahlreiche Gründe sprechen für natürliche Inhaltsstoffe und natürliche Schönheit

Viele Kosmetiklinien jagen Trends nach. Trends, die bei jungen Menschen ankommen, die genutzt werden, die sich wie Lauffeuer verbreiten. Der neuste Lipliner, die neuste Pflegelinie, die Werbung suggeriert uns die „Must Haves“ der Saison. Mit wachsender Reife kommt bei vielen Frauen (und auch Männern) das Umdenken. Inhaltsstoffe und Herstellungsbedingungen der bislang gedankenlos genutzten Produkte werden hinterfragt.

Was folgt, ist oft ein radikaler Schnitt und sämtliche synthetische Inhaltsstoffe werden rigoros verbannt. Unabhängig von ihrer Wirksamkeit wird in dieser Phase des Wandels ausschließlich Naturkosmetik genutzt, die keinerlei künstliche Inhaltsstoffe aufweisen. Der Pflegeeffekt? Erstaunlicherweise oft gering, die Umstellung lohnt sich nur wenig. Doch woran liegt das?

Feuerstein Essentials_Koerpercreme

Um natürliche Hautpflege sinnvoll zu verwenden ist es wichtig, dass Sie die Bedürfnisse Ihrer Haut erkennen und verstehen. Das fängt schon bei der Identifikation Ihres Hauttyps an, denn je nach Typus hat Ihre Haut ganz unterschiedliche Ansprüche. Natürliche Hautpflege verzichtet im besten Fall nicht auf wissenschaftlich validierte und hautfreundliche Inhaltsstoffe, sondern kombiniert die für Ihre Haut optimalen Inhaltsstoffe miteinander und setzt dabei vermehrt auf die Kraft der Natur.

Die hochwertige natürliche Hautpflege von Feuerstein Essentials setzt auf verschiedene Produkte aus der Natur. Süssmandelöl, Brokkolisamenöl, Jojobaöl, Aloe-Vera, Karottenwurzelextrakt und Calendula werden häufig und gern genutzt. Einen hohen Pflegeeffekt haben außerdem  die beruhigende Zitronenmelisse, reinigende Extrakte aus Pfefferminz und durchblutungsfördernder Frauenmantel.

Calendula Öl

Doch an dieser Stelle sei noch einmal betont, dass die passende natürliche Hautpflege immer am Hauttyp gewählt werden sollte. Viele Inhaltsstoffe eignen sich für alle Hauttypen, doch spezielle Stoffe, wie die beruhigende Zitronenmelisse, sind beispielsweise für gereizte und sensible Haut optimal. Sie sollten vor jeder Anwendung prüfen, ob Ihre Haut die natürliche Hautpflege verträgt oder empfindlich reagiert. Durch die hochwertigen und sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffe ist eine hohe Verträglichkeit gegeben und Sie können die positiven Effekte schon nach kurzer Zeit erkennen.

Vergessen Sie beim Wechsel auf natürliche Hautpflege nicht, dass dies nur ein Bestandteil gesunder Haut ist. Ihr Lebenswandel spielt zudem eine große Rolle. Ob Alkohol, starke Sonnenbäder, Nikotingenuss oder ungesundes Essen - all diese Laster haben negative Einflüsse auf das Hautbild. Wenn Sie Ihren gesamten Lebensstil der Entscheidung für natürliche Hautpflege anpassen, wird sich Ihre Haut in einen strahlenden Spiegel Ihrer Seele verwandeln.

Die verschiedenen Hauttypen

Normale Haut: Sie ist frisch, rosig, feinporig, wenig empfindlich und nur im Bereich der T-Zone minimal fettig.

Trockene Haut: Sie ist feinporig und arm an Fett und Feuchtigkeit. Es kommt zur frühzeitigen Fältchenbildung, die Haut ist allgemein blass und das Hautgefühl oft gespannt.

Sensible/empfindliche Haut: Sie ist fleckig, sehr dünn und oft gerötet. Nasen- und Wangenbereich sind häufig leicht schuppig, Kosmetik führt schnell zu Juckreiz.

Mischhaut: Sie weist Unreinheiten in der T-Zone auf, ist mit großen Poren versehen und fettet schnell nach. Die Wangenpartie ist bei Mischhaut allerdings trocken.

Unreine Haut: Sie zeigt große Poren und fettet schnell nach. Dieser Hauttyp neigt zu Unreinheiten.

Reife Haut: Sie präsentiert sich mit verstärkter Trockenheit, Wangen und Nase sind oft rötlich. Es zeigen sich Pigmentflecken, die Elastizität lässt nach.

Mit gutem Gewissen sorgfältig und natürlich einkaufen

Wenn Sie sich für natürliche Hautpflege entschieden haben und natürlich einkaufen möchten, empfehlen wir Ihnen umfassende Informationen einzuholen. Sie treffen mit der Wahl eines Produktes eine Entscheidung für sich und für Ihre Haut. Die folgenden Kriterien können Ihnen helfen, von Anfang an die richtige Wahl zu treffen.

  • Wir vereinen besten menschlichen Erfindergeist mit der natürlichen Welt, um unsere außergewöhnlichen Produkte herzustellen. Doch es werden schädliche Inhaltsstoffe vermieden, die Ihre Haut belasten und im Laufe der Jahre zu einer Verschlechterung des Hautbildes führen können. Zu diesen gehören Mineralöle, Mikroplastik, Phthalate und auch Parabene. All diese Inhaltsstoffe sind in zahlreichen Kosmetiklinien State of the Art, natürliche Hautpflege hingegen verzichtet darauf.
  • Legen Sie Wert auf regionale Herkunft Ihrer natürlichen Hautpflege. Bei der Produktion der Schweizer Kosmetik Feuerstein Essentials wird auf die lokale Herkunft der Inhaltsstoffe gesetzt. Wann immer möglich, kaufen wir unsere Inhaltsstoffe „um die Ecke“ ein und verzichten der Umwelt und der Qualität zuliebe auf lange Transportwege und Produkte unklarer Herkunft. Damit können wir Zusätze und Konservierungsmittel so gering wie möglich halten.
  • Nähren Sie Ihre Haut mit natürlichen Wirkstoffen, die Sie für den Selbsterhalt benötigt. Vielen Widrigkeiten kann eine gut genährte Haut trotzen. Ob Sonne oder Wind, ob Trockenheit oder Make-Up: Ihre Haut kämpft gegen die Umstände des Tages und natürliche Hautpflege hilft Ihnen dabei, Ihre Haut zu unterstützen. Stellen Sie sich ein durstiges Pferd in der Wüste vor. Haben Sie ihm genug zu Trinken gegeben, wird es die Wanderung in der Hitze besser und ohne Schäden überstehen. Das tapfere Pferd ist Ihre Haut, die sich mit wertvollen natürlichen Inhaltsstoffen gegen Strapazen wappnet.

Wenn natürliche Produkte für Mensch und Umwelt sprechen

Unsere natürliche Hautpflege von Feuerstein Essentials ist unter Berücksichtigung aller Aspekte der Natur entstanden. Wir setzen nicht ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe und vernachlässigen dabei die Wirksamkeit. Wir sind überzeugt davon, dass eine Symbiose aus wissenschaftlichen Erkenntnissen, natürlichen Pflegeprodukten und regionaler Produktion die beste natürliche Hautpflege für Ihre Haut bedeutet.

Wir setzen auf die Kraft der Natur, um Ihrer Haut all die Inhaltsstoffe zu geben, die Sie für ein gesundes Strahlen braucht. Wir setzen aber auch auf eine tierversuchsfreie Produktion, auf Ressourcenschutz und auf die Unterstützung unserer regionalen Anbauer. Für Sie! Für den Planeten! Für eine strahlende und glänzende Zukunft für Ihre Haut!

Kennen Sie bereits unsere natürlichen Körperpflegeprodukte? Ob für Damen oder Herren, ob Bodylotion oder Gesichtscreme, unsere Produkte sind reich an hochwertigen Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure, Vitamin E, Pentavitin und vielem mehr. Verwöhnen Sie sich und Ihre Haut mit der Kraft der Natur und dem guten Gefühl, für sich selbst und die Umwelt das Beste zu tun.

Hier einkaufen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen