Weitere Wirkstoffe

Silbermänteli

Wundheilend, hautberuhigend


Wildrosen

hat regenerierende und erneuernde Einflüsse auf die Haut fördert die Collagenproduktion innerhalb des Bindegewebes und erhält so die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern.


Augentrost

wirkt Entzündungshemmend


Efeu

beinhaltet einen Aktivstoff, der den Stoffwechsel beeinflusst und damit die Haut festigt und deren Elastizität erhöht


Gurke

spendet der Haut wertvolle Vitamine und Mineralien


Chlorella

Entspannt die Haut wirkt vorbeugend gegen Hautreizungen


Aloe vera

hat die Eigenschaft, die Haut mit erstaunlicher Schnelligkeit zu reparieren und gilt deshalb als Vitalkur


Mandelöl

bewahrt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und unterstützt ihr natürliches Gleichgewicht.


Jojobaöl

erhöht die Elastizität der Haut und speichert Feuchtigkeit.


Aprikosenkernöl

Das Aprikosenkernöl zieht schnell in die Haut ein, hinterlässt einen leichten Schimmer und macht sie geschmeidig.


Traubenkernöl

Hilfreich bei unreiner und fettiger Haut und Cellulite. Es kann die Zellneubildung unterstützen, dadurch wird die Haut weich und geschmeidig.


Gras

Macadamianussöl

Das nährende Macadamianussöl zieht vollständig in die Haut ein, fettet nicht nach und hinterlässt ein samtig weiches Hautgefühl.


Avocadoöl

nährt die Haut und wirkt rückfettend.


Olivenöl

Seine besondere Zusammensetzung schützt gegen Falten und trockene Haut.


Weizenkeimöl

Seine Antioxydations-Eigenschaften schützen unsere Haut vor den freien Radikalen und damit vor vorzeitiger Alterung


Honig

seit Jahrtausenden für seine entzündungshemmende Wirksamkeit bekannt und enthält unter anderem wertvolle Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe, die über die Haut aufgenommen werden.


Bienenwachs

dient dem Schutz rissiger Haut, wirkt rückfettend und  hautschützend.


Kakaobutter

Sehr nährend und sorgt für ein glattes Hautbild.


Heilerde

durchblutungsfördernd, bindet Schlacken und Giftstoffe in der Haut und absorbiert sie. Reich an Mineralien.


Vitamin E

führt über ein verstärktes Feuchthaltevermögen zu einer Verbesserung des Hautoberflächenreliefs.


Hyaluronsäure

hilft der Haut, Festigkeit und Elastizität beizubehalten, indem sie die Feuchtigkeit innerhalb der Haut einschließt.


Seide

Seidenproteine können das 300-fache ihres Gewichts an Feuchtigkeit speichern. Sie regulieren das natürliche Feuchtigkeitsgleichgewicht der Haut und wirken dadurch kleine Trockenheits-Fältchen entgegen.


Bisabolol

Hauptbestandteil des Kamillenöls und wird vorwiegend zur Pflege empfindlicher und  unreiner Haut verwendet.


Collagen

bildet auf der Haut ein Film der den Feuchtigkeitsverlust der Haut verringert.